Schimmi-Tour mit Grillaschtorte

Beginnt am 06.05.2018 14:00

 

Horst Schimanski ist Kult. Aber auch die Grillaschtorte von „Café Kurz“ in Duisburg-Ruhrort. In guter alter Tradition – und vor allem in Handarbeit – hergestellt, lockt die legendäre Torte seit Generationen – auch aus anderen Städten - in das kleine Café in den Duisburger Hafenstadtteil. Und jetzt kommen auch Schimmi und Thanner vorbei! Zugegeben, es war Thanners Idee, dem Gourmet unter den Kommissaren. Schimmi ist ja eher ein Freund der „einfachen Kost“.

Immer wieder sonntags wird es diese vielleicht ungewöhnlichste Schimmi-Tour-Variante geben. „Schimmi-Tour mit Grillaschtorte“. Wobei DU Tours die Schreibweise der einzigartigen Eis-Torte mit „sch“ bevorzugt. Im Original heißt es meistens laut Duden „Grillagetorte“.

Zunächst laufen die Kuchen-Liebhaber 90 Minuten auf Schimmis Spuren durch Ruhrort, um dann gegen 16.00 Uhr im „Café Kurz“ mit einem Stück Grillaschtorte und einer Tasse Kaffee belohnt zu werden. Wer nicht so auf Grillaschtorte steht, erhält wahlweise auch ein anderes Stück Kuchen aus dem leckeren Angebot von Konditor Thomas-Wolfram Fischer, dem Chef von „Café Kurz“.

 

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

25,- Euro pro Person brutto inklusive Tasse Kaffee + 1 Stück Grillaschtorte sowie Tischreservierung im "Café Kurz"



2015 Dagmar Dahmen

Antoniusstr. 13 - 40215 Düsseldorf

0211 / 385 82 15 - 0211 / 385 82 17

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ticketbestellformular